MPU Beratung

MPU Beratung - Beratung zur medizinisch-psychologische-Untersuchung

Ob Sie eine MPU (medizinisch-psychologische-Untersuchung) brauchen, können Sie selbst hinterher kaum beeinflussen. Wie Sie sich auf die MPU vorbereiten können, können Sie mit mir gern besprechen. Ich biete Ihnen eine und unverbindliche Erstberatung zur MPU Vorbereitung und schlage ich Ihnen vor, welche Maßnahmen wir unternehmen sollen, damit Sie Ihre MPU erfolgreich bestehen.

Ich weiß, dass eine MPU machen zu müssen, ist schon eine große Belastung an sich. Stellen Sie Ihre Fragen und beschreiben Sie Ihre Situation, damit ich Sie am besten beraten kann.

Gemeinsam finden wir den erfolgreichen Weg zu Ihrer erfolgreichen medizinisch-psychologische-Untersuchung.

Kinga Lohner MPU Beraterin

MPU Beratung

KINGA LOHNER

EHEMALIGE MPU GUTACHTERIN
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie BDP
HPG Psychotherapeutin

Erstberatung buchen

Kinga Lohner - MPU Beraterin

Ihre MPU Beraterin
Kinga Lohner

EHEMALIGE MPU GUTACHTERIN
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie BDP
HPG Psychotherapeutin

Warum sollten Sie mich für Ihre MPU Beraterin wählen?

Als ehemalige MPU Gutachterin kann ich besonders gut beurteilen, was Sie brauchen, um Ihre medizinisch-psychologische-Untersuchung zu bestehen und ein gutes Gutachten zu erhalten. Ich begleite Sie durch den kompletten Prozess.

MPU Vorbereitung von MPU Beraterin und ehemalige MPU Gutachterin
Kinga Lohner

Kinga Lohner MPU Beraterin

MPU Beratung

KINGA LOHNER

EHEMALIGE MPU GUTACHTERIN
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie BDP
HPG Psychotherapeutin

Warum muss man an einer MPU teilnehmen?

Was ist die MPU eigentlich? MPU steht für medizinisch-psychologische-Untersuchung. Es ist eine medizinisch-psychologische Prüfung, um die Fahreignung des Antragsstellers festzustellen. Umgangssprachlich wird die MPU auch als „Idiotentest“ auch benannt.

Die MPU gibt es in Deutschland seit 1954 und stellt eine Vorhersage zur Verkehrsbewährung des Antragsstellers. Dabei dient es auch als Hilfestellung für die Fahrerlaubnisbehörden zur Vorbereitung der Entscheidung über die Entziehung und Neuerteilung der Fahrerlaubnis.

Um bestmöglich sicherzustellen, dass Sie ein positives MPU Gutachten bekommen, unterstütze ich Sie während der Vorbereitung. So können Sie die besten Chancen sichern, dass Sie wieder im Verkehr teilnehmen können.

Typische Anlässe für die MPU

Erstberatung buchen

Was ist der Inhalt einer MPU?

Eine medizinisch-psychische-Untersuchung setzt sich aus den folgenden Untersuchungsteilen zusammen.

Im medizinischen Teil wird auf verkehrsrechtlich relevante Erkrankungen sowie Alkoholmissbrauch oder Missbrauch illegaler Drogen bzw. Abhängigkeit geprüft. Dazu führt der Arzt ein Gespräch über die medizinische Vorgeschichte, eine körperliche Untersuchung sowie gegebenenfalls labormedizinische Verfahren (zum Beispiel Blutabnahme, Urin-Drogenscreening) durch. Häufig geht es darum, einen angegebenen vollständigen Verzicht auf Alkohol oder andere Drogen verkehrsmedizinisch zu belegen. Hierfür werden Drogenscreenings (Haar- oder Urinanalysen), mit denen sich Spuren früheren Konsums teilweise noch nach Monaten nachweisen lassen, und Alkoholscreenings eingesetzt. Alkoholkonsum wird mittels Leberwerte, GGT und CDT, Haar- und Urinscreening geprüft.

Im psychologischen Gespräch geht es um die Einsicht in früheres Fehlverhalten, die persönlichen Ursachen dafür, Konsequenzen für das aktuelle Verhalten und Vorsätze und Verhalten für die Zukunft, die eine erneute Verkehrsauffälligkeit zuverlässig verhindern. Dabei muss das zukünftig geplante Verhalten in der Regel seit mindestens sechs Monaten stabil gelebt werden. Das Gespräch muss für das Gutachten aufgezeichnet werden (dies erfolgt häufig am Computer).

Bei einem standardisierten Reaktionstest am Computer wird die psychofunktionale Leistungsfähigkeit (Reaktionsfähigkeit, Konzentration und Aufmerksamkeit) getestet. Die Anzahl und Art der durchgeführten Tests (Wahrnehmungs- und Reaktionsleistung, Belastbarkeit, Aufmerksamkeit) variieren nach der jeweiligen Untersuchungsfragestellung. Entsprechen die Testergebnisse nicht den Anforderungen, kann eine Überprüfung der Kompensationsfähigkeit im praktischen Fahrverhalten (Fahrverhaltensbeobachtung) empfohlen werden.

Kinga Lohner MPU Beraterin

MPU Beratung

KINGA LOHNER

EHEMALIGE MPU GUTACHTERIN
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie BDP
HPG Psychotherapeutin

MPU Vorbereitung von MPU Beraterin und ehemalige MPU Gutachterin
Kinga Lohner

Kinga Lohner MPU Beraterin

MPU Beratung

KINGA LOHNER

EHEMALIGE MPU GUTACHTERIN
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie BDP
HPG Psychotherapeutin

Wie läuft eine MPU Prüfung ab?

Ein gültiger MPU Test muss bei einer staatlich anerkannten Stelle durchgeführt werden. Die Dauer beträgt etwa 3-4 Stunden.

Vor der Prüfung müssen Sie sich anmelden und einen Fragebogen ausfüllen. Hier wird nach Ihren persönlichen Daten und nach Ihrem Lebenslauf gefragt.

Anschließend müssen Sie einen Verkehrstest durchführen. Dieser Test dauert etwa 30 Minuten. Anschließend erfolgt die medizinische Untersuchung, was ebenfalls ca. 30 Minuten lang hält.

Im Nachfolgenden kommt ein persönliches Gespräch mit einem Psychologen. Dieses Gespräch kann bis zu 45 Minuten hin dauern.

Zum Schluss bekommen Sie Rückmeldung, ob Sie den Test bestanden haben, erhalten das schriftliche Gutachten per Post zugeschickt. Dies kann bis 6 Wochen in Anspruch nehmen.

Erstberatung buchen

Wie viel kostet die medizinisch-psychologische Untersuchung

Die Kosten des MPU Testes sind bundesweit geregelt. Die Grundlage der Regelung ist Anlage des §1 der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt).

Zusätzlich sollten Sie die Kosten der Drogen- oder Alkoholscreenings dazu rechnen (Urin / Haaranalyse).

Kinga Lohner MPU Beraterin

MPU Beratung

KINGA LOHNER

EHEMALIGE MPU GUTACHTERIN
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie BDP
HPG Psychotherapeutin

MPU Vorbereitung von MPU Beraterin und ehemalige MPU Gutachterin
Kinga Lohner

Kinga Lohner MPU Beraterin

MPU Beratung

KINGA LOHNER

EHEMALIGE MPU GUTACHTERIN
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie BDP
HPG Psychotherapeutin

Wo kann ich eine MPU machen?

Bei welcher Prüfstelle Sie Ihre medizinisch-psychologische-Untersuchung machen lassen wollen, können Sie selbst bestimmen.

Hier finden Sie die zugelassenen MPU Prüfstellen als Übersicht: Liste der MPU-Stellen.

Ich, als ehemalige MPU Gutachterin berate Sie gern, welche Prüfstelle Sie wählen sollen.

Erstberatung buchen

Warum eine MPU Vorbereitungskurs machen?

Ein Großteil der Antragsteller ohne eine fachkundig begleitete Vorbereitung fallen bei der medizinisch-psychologischen Untersuchung durch.

Warum?

Der Prozess der Untersuchung ist stressig genug. Sie stehen unter Druck, schließlich möchten Sie Ihren Führerschein wieder bekommen. Sie wissen aber nicht was noch kommt, wie Sie sich in den unterschiedlichen Situationen verhalten sollten.

Ich habe genügend MPU Tests als Gutachterin durchgeführt, dass ich Sie im Voraus gut vorbereiten kann.

Sie werden selbstbewusst zu Ihrem MPU Test kommen und die besten Voraussetzungen haben Ihre MPU erfolgreich bestehen zu können!

Kinga Lohner MPU Beraterin

MPU Beratung

KINGA LOHNER

EHEMALIGE MPU GUTACHTERIN
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie BDP
HPG Psychotherapeutin

MPU Vorbereitung von MPU Beraterin und ehemalige MPU Gutachterin
Kinga Lohner

Kinga Lohner - MPU Beraterin

KINGA LOHNER
EHEMALIGE MPU GUTACHTERIN
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie BDP
HPG Psychotherapeutin

Meine Leistungen für Sie

Erfahren Sie mehr über die MPU

MPU wegen Punkte
MPU Wissen

MPU wegen Punkte

MPU wegen Punkte in Flensburg Zu schnell gefahren, Ampel überfahren, Telefonieren während der Fahrt sind nur einige Verstöße gegen die Regeln. Verstößt man viel zu …

Weiterlesen →
MPU wegen Krankheiten
MPU Wissen

MPU wegen Krankheiten

Führerschein weg wegen Krankheit – MPU wegen Krankheit MPU, also die medizinisch-psychologische Untersuchung (im Volksmund Idiotentest) wird nicht nur wegen Punkte, Alkohol oder Drogen erforderlich. …

Weiterlesen →
Drogen MPU
MPU Wissen

Drogen MPU

Drogen MPU – MPU wegen Drogenkonsum Wenn man regelmäßig illegalen Drogen konsumiert oder unter dem Einfluss von Drogen im Straßenverkehr auffällig wird, kann der Führerschein …

Weiterlesen →
Alkohol MPU
MPU Wissen

Alkohol MPU

Alkohol MPU – MPU wegen Alkholokonsum Wenn man erwischt wird, dass man „betrunken“, also nach nicht erlaubten Alkoholkonsum fährt, wird eine MPU wegen Alkohol (Alkohol …

Weiterlesen →
MPU Abstinenznachweis
MPU Wissen

MPU Abstinenznachweis

MPU Abstinenznachweis Jährlich werden in Deutschland über 100.000 medizinisch-psychologische Untersuchungen, kurz MPU gemacht. Im Volksmund wird die MPU auch als Idiotentest benannt, obwohl diese Bezeichnung …

Weiterlesen →
Scroll to Top